Über mich

Schon von klein auf habe ich mich für den Bereich der Medizin interessiert. Nach dem Abitur machte ich dann zunächst eine Ausbildung zur PTA ( Pharmazeutisch Technische Assistentin).  In diesem Beruf habe ich mehrere Jahre gearbeitet.

In den letzten 14 Jahren habe ich dann in den Bereichen  der Anästhesie ( 2002-2005),  Urologie (2005-2012) und nun in der Orthopädie/ Sportmedizin ( 2012-heute) im Aussendienst gearbeitet. Hierbei stehe ich fast täglich mit im OP und stelle die Produkte vor und berate Ärzte bei verschiedenen OP-Techniken. 

Zeitgleich machte ich die Ausbildung zum Regu Vet Hundephysio- Therapeuten bei Ulrike Mönnich in Rheinbach. Die Endprüfung wurde tierärztlich geprüft. 

Die Ausbildung zum Hundeosteopathen wurde im Ausbildungs- und Therapiezentrum Wosslik in Linkenheim gemacht. 

Seit  Februar 2015 befinde ich mich in der 3 jährigen Ausbildung zur Vetsensus Therapeutin in  Idstein bei Fr Dr. Vet. Eul- Matern. 




Zu dieser Ausbildung fanden dann noch mehrere Wochenend- Seminare als Weiterbildungen statt: 

- Dorntherapie beim Hund bei Susanne Schmidt in Pulheim
- Akupunktur am Bewegungsapparat im Zentrum für Naturheilkunde Daniela Zimmermann in Egg-Leopoldshafen 
- Homöopathie beim alten Hund  von Klaus Gerd Scharf in Ascholding
- Blutegeltherapie in der Bibertaler Blutegelzucht in Bibertal
- Laserschutzseminar / Elektrotherapie mit dem Amplimed bei Firma Knop Medizintechnik in Babenhausen

Neben den medizinischen Ausbildungen besuchte ich mehrere Seminare zum Thema Verhalten, Erziehung, Rudelverhalten und Ernährung des Hundes. Zusätzlich arbeitete ich über mehrere Jahre sehr eng mit einem Hundetrainer zusammen.