Willkommen bei der Hundephysiotherapie und Hundeosteopathie von Sabine Scholz

Sie sind herzlich eingeladen, sich hier über meine Therapien, Praxis und Kontaktmöglichkeiten zu informieren. 
Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen natürlich gerne auch am Telefon zur Verfügung.

Mein Anspruch an die Hundephysiotherapie/ Hundeosteopathie: 


Aufgrund meiner Ausbildung zum Regu-Vet Hundephysiotherpeuten ,canien Hundeosteopathen und Vetsensus Hundeakupunkteur biete ich in meiner Praxis in Trossingen ein ganzheitliches Therapiekonzept an. Vielfach kommen die Patienten erst, wenn beim Tier strukturelle Störungen vorliegen, z.B. der Hund lahmt. Wichtig ist mir, hier die ganzheitliche Ursache zu finden und sich nicht nur auf das lahmende Bein zu konzentrieren. Oftmals liegen in der Vergangenheit anderweitige Ursachen zu Grunde, die dann nicht mehr in den Zusammenhang gebracht werden. 

Es kommt nicht nur die klassische Hundephysiotherapie zum Einsatz, sondern auch Therapiemethoden aus dem Bereich der Homöopathie, Orthopädie, Akupunktur und Hundeosteopathie. Auch die Haltungsform und Einsatz des Hundes wird mit in die Therapie mit einbezogen. 
Als Regu- Vet Hundephysiotherapeut , Hundeosteopathen und Vetsensus Hundeakupunkteur verpflichte ich mich zu regelmäßigen Weiterbildungen und habe meine Prüfung vor einen niedergelassen Tierarzt absolviert. 

Die Zusammenarbeit mit anderen Revu Vet Therapeuten, Hundephysiotherapeuten,Tierärzten und Tierkliniken in einem stabilen und hochqualifizierten Netzwerk runden das Therapiekonzept ab.